Kompaktsystem

Kompaktsystem

Kompaktsystem

Das Kompaktsystem mit vormontierter Bauweise ist mit einem Sauerstoff-Messanschluss versehen, wodurch die Qualitätsüberwachung durch Restsauerstoffmessgeräte leicht realisierbar ist. Die effektiv gestalteten Spülkammern reduzieren das zu beschickende Volumen auf ein Mindestmaß, dadurch wird der Schutzgasverbrauch erheblich vermindert. Das System ist temperaturbeständig bis +330°C.

für Rohr-IØ 100 mm – 410 mm
Formieren

Lieferumfang

  • 1 Stück Schutzgaseintritt Ø 20 mm, M20 x 1,5
  • 1 Stück Schutzgasaustritt Ø 20 mm, M20 x 1,5
  • 2 Stück Mutter M20 x 1,5
  • 1 Stück VA-Schutzgas-Diffusor Ø 44 mm x 40 mm lg.
  • 2 Stück 2-lippige hitzebeständige Dichtscheiben
  • Optional: Gasanschluss mit Knickschutz (Art.-Nr.: 50000021SK)
  • Optional: Zugseil PVC-ummantelt 10 m inkl. Gasschlauch und Anschluss-Set (Art.-Nr.: 500000033P)

Eigenschaften

  • vormontierte Bauweise
  • Die effektiv gestalteten Spülkammern reduzieren das zu beschickende Volumen auf ein Mindestmaß, dadurch wird der Schutzgasverbrauch erheblich vermindert
  • temperaturbeständig bis +330°C
  • Jedes System ist mit einem Sauerstoff-Messanschluss vorgesehen, dadurch ist die Qualitätsüberwachung durch Restsauerstoffmessgeräte leicht realisierbar
  • Zusätzlich lieferbare Rohrbogen-Laufvorrichtungen sorgen in Rohrbögen über längere Strecken für problemloses Gleiten

Funktionsweise

Kompaktsystem Skizze

Sie benötigen ein Formiersystem?

Wir finden das ideale System für Ihre Anwendung!

Tel: +43 (0) 7673 / 4467
office@holzer-ass.at

Produktanfrage