Verbrauchsmaterial Formierpaste

Formierpaste SOLAR FLUX®

Verbrauchsmaterial Formierpaste

Formierpaste SOLAR FLUX®

Formierpaste SOLAR FLUX® schützt die Rückseite von Schweißnähten vor unerwünschter Oxidation und stützt das Schweißbad. SOLAR FLUX® hält während des Schweißvorganges Sauerstoff fern, leitet Wärme und unerwünschte Oxide ab.

Die Formierpaste dient als Schweißbadsicherung und stellt gleichzeitig einen Poren- und Wurzelschutz dar. Dieser Schutz der Schweißnahtrückseite mit Formierpaste ist einfacher und kostengünstiger gegenüber der „Inertgasspülung“ bei qualitativ gleichwertigem Schweißnahtergebnis. Geeignet zum Schweißen von niedrig- und hochlegiertem Stahl, sowie Aluminium und deren Legierungen

Formierpaste SOLAR FLUX® TYP B ist nur für ferritische und austenitischen Stähle bis zu einem Nickelanteil von 25% zu verwenden.

Formieren

Anwedungsbereiche der Formierpaste SOLAR FLUX®

Für alle Schweißverfahren wie:

  • Elektrodenschweißen
  • Elektrodenschweißen
  • WIG-TIG-Schweißung
  • MIG-MAG und PULS-Schweißung
  • Fülldraht- und Plasmaschweißung
  • Autogen-Schweißen

Ziel der Verwendung von Formierpaste SOLAR FLUX®

  • verhindert Oxydeinschlüsse
  • schützt die Rückseite der Schweißnaht vor Oxydation
  • weitgehendst keine Formierung erforderlich
  • stützt das geschmolzene Metall
  • verhindert Durchbrennen
  • eliminiert die Porosität

Anwendung beim Formieren

Vor dem Auftragen der Formierpaste sicherstellen, dass das Metall frei von Schmutz und Fett ist.

Tragen Sie die Formierpaste auf der Rückseite der Naht als „Stützmaterial“ auf.  Bei  Heftschweißungen tragen Sie die Paste zwischen den Stoßstellen auf, um gleichmäßige oxydfreie Stöße zu erhalten.

Art.-Nr.Bezeichnung
700100Formierpaste ASS, 450g Type B

Vorbereiten/Mischen:

Mischen Sie ca. 0,45kg SOLAR FLUX® Pulver mit ca. 170-200 g (0,13-0,16 l) Methylalkohol und rühren Sie so lange, bis eine streichfähige Paste entsteht. Damit die notwendige chemische Reaktion zwischen Alkohol und Formierpulver stattfinden kann, lassen Sie die angerührte Formierpaste einige Minuten stehen.

SOLAR FLUX® Pulver kann im selben Mischungsverhältnis auch mit Wasser zu einer Formierpaste angerührt werden. Der Austrocknungsprozess dauert dann etwas länger. Stellt jedoch keinen Nachteil in der Wirkung dar.

Sie benötigen Formierpaste?

Bei uns finden Sie alles zum Thema Formieren!

Tel: +43 (0) 7673 / 4467
office@holzer-ass.at

Produktanfrage