Messen

Sicherheitstechnische Überprüfung

Sicherheitstechnische Überprüfung

Praktische Durchführung der Prüfung

1. Sichtprüfung
Die Sichtprüfung ist sowohl am Lichtbogenschweißgerät selbst, als auch
an den zugehörigen Elektrodenhaltern und der Schweißstrom-Rückleitungsklemme durchzuführen.

2. Elektrische Prüfung

  • Durchgängigkeit des Schutzleiterstromkreises
  • Isolationswiderstand
  • Messung des Schutzleiterstrom
  • Messung der Leerlaufspannung


3. Funktionsprüfung

Alle sicherheitstechnisch relevanten Funktionen müssen auf
einwandfreien Betrieb  getestet werden.

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Prüfung von Elektromagnetischen Felder – EMF

EU-Richtlinie 2013/35/EU-VEMF ist mit 1. August 2016 in Kraft getreten „Mindestvorschrift zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der ArbeitnehmerInnen“

Die Verordnung elektromagnetischer Felder gilt für Tätigkeiten, bei denen ArbeitnehmerInnen einer Einwirkung durch EMF im Frequenzbereich von 0 Hz bis 300 GHz ausgesetzt sein könnten.

Holzer ASS® bietet mit modernsten Messgeräten diese Verordnung im Rahmen der EU-Richtlinie durch geschultes Personal an.

Speziell Betriebe in der Schweißtechnik sind hinsichtlich der Einhaltung der Richtlinie gefordert. Durch Messungen kann sichergestellt werden, dass Menschen die in diesem Bereich tätig sind keinen Feldern ausgesetzt werden, die zu einer Schädigung führen könnten.